Yuliya Kazimirovich

Yuliya Kazimirovich

 

Unterrichtsfach: Geige
Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch

 

Yuliya kann trotz ihres jungen Alters auf eine beachtliche musikalische Karriere blicken.

Dennoch ist die gebürtige Weißrussin bodenständig und besticht durch ihre sonnige, klare und liebenswerte Art. Wir freuen uns Yuliya seit Jänner 2020 in unserem Team zu haben.

Musikalischer Werdegang

 

Yuliya Kazimirovich wurde 1996 in Minsk, Weißrussland geboren und begann mit sechs Jahren Geige zu spielen. Nachdem sie ihren Abschluss an der „Ivan Achremtschnik Musikschule“ mit Auszeichnung machte, studierte Yuliya von 2014 bis 2019 Konzertfach Violine an der „Stanislaw Moniuszko Musikakademie“ in Danzig u.a. bei Prof. Anna Wandtke.

 

Seit 2016 studiert die junge Weißrussin in Wien an der Universität für Musik und darstellende Kunst bei Prof. Stefan Kamilarow.

 

Sie ist Preisträgerin zahlreicher internationaler Violinwettbewerbe, u.a.:
1. Preis beim Reinhard Gier Wettbewerb in Moskau
1. Preis beim London International Music Competition

 

Meisterkurse brachten Yuliya mit Starprofessoren wir Joel Smirnoff, Tomasz Tomaszewski, David Porter u.v.m. zusammen. Ihre solistische und orchestrale Tätigkeit  führten sie nach Amerika, Afrika, Asien und quer durch Europa.